Richtlinien
©2010 Target Fixings Limited v5
Detail der Einfassung des Pfahlkopfes
mit Verankerung an das bestehende zweischalige Mauerwerk
HP
07
HP
07
Draufsicht der Befestigungsweise der Armierung
Hohlraum aufgefüllt bis zu 150 mm von der Feuchtigkeitssperre
Bestehendes Fundament
Feuchtigkeitssperre
Beton Sockel
8 mm Bar Flex verankert in das bestehende Mauerwerk und anschließend in Beton eingegossen